Termine 2018

Fachexkursion zur Firma EFKO Frischfrucht & Delikatessen GmbH

Termin:

3. Oktober 2018; 14:00 Uhr bis 17:15 Uhr

 

Ort:

efko

Frischfrucht & Delikatessen GmbH

Hinzenbach 38

A-4070 Eferding

Tel.: +43 7272 4285-0

Fax: +43 7272 3575

E-Mail: office@efko.at

Web: www.efko.at

 

Programm:

 

14:00 Begrüßung und kurze Firmenpräsentation

14:15 zeitversetzter Rundgang durch die Produktionsräumlichkeiten

     Weg des Produktes „von der Rohware zum Fertigprodukt“

15:45 Abschließende Fragen zum Rundgang

     kurze Pause

16:15 Spezialthemen (DI Michael Em, Leitung Qualitätswesen)

     a) Thermische Haltbarmachung (Temperatur, f-Wert…), Methoden & Erfahrungswerte bei efko

     b) Fremdkörperprävention (X-Ray, Metalldetektor, detektierbares Equipment, Glaswender…)

     offene Diskussionsrunde

17:15 Ende der Veranstaltung

Gemeinsamer Ausklang: 

Gasthaus Retro

Gstocket 8

4070 Eferding

0 72 72 / 70 56 4

office@retro-retro.at

www.retro-retro.at

Über DI Michael Em:

 

Okt. 06 – Jun. 07 Diplomarbeit zum Thema „Expression, Reinigung und Charakterisierung von AntiLysozym Fcabs in Escherichia coli“

Okt. 06 – Jän. 08 Masterstudium der Biotechnologie an der Universität für Bodenkultur in Wien und Sponsion zum Dipl. Ing.

Jul. 05 – Dez. 05 Auslandssemester an der Griffith University in Brisbane, Australien

Okt. 02 – Jul. 06 Bakkalaureatsstudium der Lebensmittel- und Biotechnologie an der Universität für Bodenkultur in Wien

Juli. 15 – laufend Leitung Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung bei efko Frischfrucht und Delikatessen GmbH

Feb. 12 - Jun. 15 Quality Manager bei OSI Food Solutions Austria & Co KG

Dez. 07 – Dez. 11 Mitarbeiter der Qualitätskontrolle bei Fresenius Kabi Austria

Jun. 07– Jul. 07 Auslandspraktikum bei der Firma Danec in Sangolqui Ecuador.

Nov. 06 – Mai 07 Antibody Engineering bei der Fa. f-star in Wien

studienbegleitend Tutor am Department für Angewandte Mikrobiologie sowie am Department für Analytische Chemie der Universität für Bodenkultur Praktika bei Vogelbusch GmbH, im AKH Linz, Nycomed Austria GmbH, Espora Personalservice

 

Ein herzlicher Dank geht an Harald Döberl für die Organisation.


Fachexkursion zur Firma Hütthaler KG in Schwanenstadt

Termin:

Mittwoch, 30. Mai 2018

13:00 - ca. 17:00 Uhr

 

Ort:

Fa. Hütthaler KG

Linzer Straße 1

4690 Schwanenstadt

Tel: +43-(0)7673-2230-0

Fax: +43-(0)7673-2230-50

huetthaler.at 

www.hofkultur.at

 

Programm:

13:00 – 13:30 Uhr kurze Firmenvorstellung (inkl. Technologien) im Besprechungsraum

13:30 - 15:00 Uhr Betriebsbesichtigung Reinräume, Slice-Produktion, Marinierzentrum, Frischfleischproduktion, etc.


Fahrt zum Musterhof Kreut 5, 4690 Rüstdorf

 

15:15 - 15:45 Präsentation der Tierwohl Initiative Hofkultur durch Tierarzt Mag. Eckl in den Seminarräumlichkeiten

 

15:45 - 16:30 Uhr Besichtigung der Tierwohl Stallungen

 

Anschließend Diskussion und Ausklang mit Verpflegung im Musterhof

Über Dr. Florian Hütthaler:

seit 2017 Inhaber der Hütthaler KG

2015 Studienabschluss zum Doktor der Wissenschaften für internationales Management

2011 Geschäftsführer der Firma Hütthaler KG, Tätigkeitsbereiche: Verkauf, Export, Kostenrechnung, Marketing

2009 – 2011 Praxisorientiertes Studium zum Master of Business Administration (MBA)

2006 Meisterprüfung im Fleischerhandwerk in der 1. Bayrische

Fleischerschule Landshut

2005 – 2006 Lehre als Fleischverarbeiter im Familienbetrieb Hütthaler KG

 

Über Mag. med. Vet Dominik Eckl:

seit 2016 Projektleiter Hofkultur & Tierschutz bei Hütthaler KG, Tätigkeitsbereiche: Landwirt-Betreuung, Koordination, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Verkauf

2015 IRCA-Zertifikat: Absolvierung des Quality Management Systems (QMS) Lead Auditor Training Course

2011-2015 Lebensmittelkontrolleur bei SGS Austria Controll-Co. Ges.m.b.H., Durchführung von Bio-Kontrollen in Schlacht-, Zerlege- und Verarbeitungsbetrieben sowie im Einzelhandel und Futtermittelbetrieben; Kontrolle der Gentechnikfreien

Produktion, AMA-Richtlinien, Donausoja und MSC & ASC; Lieferantenaudits mit den Schwerpunkten GHP, GMP. HACCP und Risikoanalyse

2004-2010 Studium zum Magister Medicinae Veterinariae auf der Veterinärmedizinische

Universität Wien, mit Schwerpunkt Lebensmittelwissenschaften & Öffentliches Veterinär- und Gesundheitswesen

Ein herzlicher Dank geht an den Hausherrn Dr. Florian Hütthaler, sowie an Stefan Sohm für die Organisation.


Generalversammlung mit Neuwahl

Termin: 18. April 2018, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Ort:

Fachhochschule Oberösterreich, Campus Wels

Fakultät für Technik und Angewandte Naturwissenschaften

Fachbereich Lebensmitteltechnologie und Ernährung

Stelzhamerstraße 23

4600 Wels Austria

Tel.: +43 5 0804 40

Fax: +43 5 0804 43166

E-Mail: info@fh-wels.at

Web: www.fh-ooe.at

 

Programm: 

 

13:00 – 13:45 Generalversammlung: 
  • Bericht des Obmanns, des Schriftführers und des Kassiers
  • Entlastung des Vorstandes
  • Neuwahl
  • Programm für 2018
  • Behandlung etwaiger Anträge
  • Allfälliges

13:45 – 14:45 Von unseren Kooperationspartnern:

  • Die Firma maxINtime GmbH aus Koblenz stellt ihr Produkt Check de Cuisine vor.
    (Daniel Schwanitz, Geschäftsführer)
  • Die Firma Witty-Austria GmbH & Co. KG aus Salzburg stellt sich vor.
    (Rolf Kunz, Geschäftsführer; Michael Weber, Gebietsleiter)

14:45 – 15:15 Pause

 

15:15 – 17:30 Die Fachhochschule Oberösterreich, Campus Wels:

  • Vorstellung der Fachhochschule und insbesondere des Studienlehrgangs Lebensmitteltechnologie und Ernährung
    (FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Otmar Höglinger, Studiengangsleiter)
  • Führung durch die Fachhochschule Wels
    (FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Otmar Höglinger, FH-Prof. h.c. Mag. Dr. Wolfgang Stadlbauer)
  • Funktionelle Lebensmittel - eine Herausforderung für die Produktion und Sicherheit
    (FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Otmar Höglinger)
  • Diskussion

 Ab 17:30 Uhr: Gemeinsamer Ausklang in der Mensa der Fachhochschule

Über FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Otmar Höglinger:

  • Studium der Technischen Chemie mit Schwerpunkt Lebensmittelchemie
  • Forschungsaufenthalte an der ETH Zürich (Mikrobiologie) und NRC Canada (Molekularbiologie)
  • Forschungsleiter und Businessmanager bei DSM Fine Chemicals mit dem Schwerpunkt Lebensmittelzusatzstoffe
  • Geschäftsführer Upper Austrian Research
  • Studiengangsleiter „Lebensmitteltechnologie und Ernährung“ Fachhochschule OÖ, Standort Wels

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Gastgebern, FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Otmar Höglinger und FH-Prof. h.c. Mag. Dr. Wolfgang Stadlbauer! 


3. LMA Outdoorveranstaltung! Schneeschuh-Wanderung

Ebensee - Feuerkogel - Alberfeldkogel

Alberfeldkogel Schnee

Termin und Treffpunkt:

 

Termin: Mittwoch, 10. Jänner 2018 

 

Uhrzeit: 13:30 Uhr beim Parkplatz Feuerkogel-Seilbahn Ebensee

 

Eigenanreise mit dem PKW und nur bei trockenem Wetter.

 

Programm:

 

Wir fahren mit der Seilbahn zur Feuerkogel-Bergstation. Dort startet der Trail. Die gemütliche Schneeschuh-Wanderung führt dann am Hochplateau des Höllengebirges über eine Strecke von ca. 2 km, dabei werden ca. 250 Höhenmeter überwunden. Wir erreichen auf dem Trail den Alberfeldkogel (1.709 m), einen der schönsten Aussichtspunkte im nördlichen Salzkammergut. Die Dauer der Tour ist mit ca. 1,5 Stunden auch für weniger Geübte leicht zu bewältigen. Zur Stärkung gibt es nach der Rückkehr zur Bergstation dann mehrere Einkehrmöglichkeiten auf den Hütten des Feuerkogels.

 

Die Tour führt durch alpines Gelände und darf nur mit entsprechender Ausrüstung begangen werden. Bei Sturm und/oder Lawinengefahr sind die Schneeschuh-Trails geschlossen!

 

Sollte Jemand lieber ohne Schneeschuhe teilnehmen wollen, so ist das auch kein Problem. Am Feuerkogel gibt es beheizte Schutzhütten in denen die kurze Wartezeit überbrückt werden

kann.

 

Ein herzlicher Dank geht an Marius Bergsmann für die Organisation.