Aktuelle News und Informationen


Lidl-Konzern übernimmt 35 Prozent an seinem Logistikpartner Gartner

Werbung Schild LIDL

EDT BEI LAMBACH. Die EU-Kommission erlaubt den Einstieg des deutschen Lebensmittelkonzern beim oberösterreichischen Frächter Gartner.

 

Mehr auf den Seiten der Oberösterreichischen Nachrichten.

0 Kommentare

Bisphenole und BADGE in Gegenständen aus Polycarbonat und beschichteten, metallischen Trinkflaschen

Trinkflasche Metall

Endbericht der Schwerpunktaktion A-003-24

Ziel der Schwerpunktaktion war die Überprüfung der Einhaltung der für diese Stoffgruppen festgelegten, aktuell gültigen, spezifischen europäischen Regelungen.

37 Proben wurden untersucht, hierbei handelte es sich um Trinkflaschen und andere Gegenstände für den bestimmungsgemäßen Kontakt mit wässrigen Lebensmitteln. 

 

Mehr auf den Seiten der AGES.

0 Kommentare

Sicherheit von Babypuppen und Babypuppensets

Baby puppe rosa

Ziel der Schwerpunktaktion war die Überprüfung der Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen bei Babypuppen und Babypuppensets. 

52 Proben aus ganz Österreich wurden untersucht.

Mehr auf den Seiten der AGES.

0 Kommentare

Gebrauchsgegenstände für den Lebensmittelkontakt aus Melamin-Formaldehyd-Harz

Teller Tassen bunt Löffel

Endbericht der Schwerpunktaktion A-011-24

Ziel der Schwerpunktaktion war die Überprüfung der Einhaltung der Melamin- und Formaldehyd-Grenzwerte sowie des Kriteriums, dass die spezifische Migration bei wiederholter Überprüfung nicht ansteigen darf.

22 Proben aus ganz Österreich untersucht.

 

Mehr auf den Seiten der AGES.

0 Kommentare

Farbstoffe in Gewürzmischungen, Gewürzzubereitungen und Würzmitteln

weiße Schalen Gewürze Chili Sternanis Muskatnuss Lorbeer Koriander

Ziel der Schwerpunktaktion war es, bestimmte Farbstoffe zu untersuchen, da verschiedene Farbstoffe in den unterschiedlichen Gewürzprodukten nicht erlaubt sind bzw. für bestimmte Farbstoffe Höchstgehalte (kombinierte Höchstmengenbeschränkungen) in Gewürzprodukten vorliegen.

 

Mehr auf den Seiten der AGES.

0 Kommentare

Schwermetalle in Faschingsschminke

Kind Fasching Schminke Glitzer

Ziel der Schwerpunktaktion war die Überprüfung der Schwermetallgehalte in Faschingsschminken.

37 Proben aus ganz Österreich wurden untersucht. 

 

Mehr auf den Seiten der AGES.

0 Kommentare

Bisphenole und Derivate aus Produkten im Lebensmittelkontakt

Konservendose

Ziel der Schwerpunktaktion war die Untersuchung der Abgabe von Bisphenolen (insbesondere Bisphenol A, BPA) aus Lebensmittelverpackungen wie beschichteten Dosen und Tuben.

29 Proben aus ganz Österreich wurden untersucht. 

 

Mehr auf den Seiten der AGES.

0 Kommentare

Vegane Kochcremen im Test: Welche ist die beste?

Buchstaben PLANT BASED grüne Blätter

Wer ohne tierische Zutaten kochen möchte, kann mittlerweile auf unzählige pflanzliche Alternativen zurückgreifen. Wir haben uns 36 vegane Produkte, die Schlagobers, Crème fraîche und Sauerrahm ersetzen sollen, näher angesehen.

Mehr auf den Seiten des Konsument.

0 Kommentare

Hafermilch zum Anrühren − bringts das?

Feld lila Blumen Glaskanne Milch Glas Holzbrett

Die als Milch­ersatz beliebten Haferdrinks gibt es inzwischen auch zum Selbst­anrühren. Doch können sie geschmack­lich über­zeugen? Acht Instant-Produkte im Schnell­test.

 

Mehr auf den Seiten der Stiftung Warentest.

0 Kommentare

Vorzerkleinertes Obst – eine bunte Überraschung?

Obst geschnitten

Vorgeschnittenes, verzehrfertiges Obst ist bei Verbraucherinnen und Verbrauchern als gesunde Zwischenmahlzeit sehr beliebt und wird in vielfältigen Mischungen im Handel angeboten. Die große Oberfläche bietet jedoch einen idealen Nährboden für Mikroorganismen. Da pflanzliche Lebensmittel immer wieder Quelle lebensmittelbedingter Krankheitsausbrüche sind, wurde im Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover am Standort Braunschweig abgepacktes, vorgeschnittenes Obst aus niedersächsischen Herstellerbetrieben und dem Einzelhandel mikrobiologisch untersucht.

 

Mehr auf den Seiten der LAVES.

0 Kommentare

Trinkflaschen für Kinder im Test: Wie gut sind Sigg, Mepal & Co.?

Junge trinkt aus Kinderflasche

Stabil, auslaufsicher und schadstofffrei – das sollen Trinkflaschen in der Theorie sein. In der Praxis schaffen das nicht alle Trinkflaschen für Kinder in unserem Test. Und: Unsere Sensoriktester bemängelten den Geruch und Geschmack des Wassers aus manchen Flaschen.

Mehr auf den Seiten der Zeitschrift Ökotest

0 Kommentare

Pestizide in Nektarinen: In vielen Früchten im Test stecken gleich mehrere Spritzgifte

Nektarinen

Viele Obstsorten haben im Sommer Saison, darunter auch Nektarinen. Doch Obst ist häufig mit Pestiziden belastet. Aus diesem Grund haben wir Nektarinen im Labor auf Pestizidrückstände untersuchen lassen. Das Ergebnis: Spritzgifte bleiben ein Problem. Aber es gibt auch Produkte im Test, die überzeugen.

Mehr auf den Seiten der Zeitschrift Ökotest

0 Kommentare

Wraps im Test: Pestizide und Mineralöl sind ein Problem

Hühnchen Wrap

In unserem Test von 19 Wraps auf Basis von Weizenmehl fallen einige wegen Verunreinigungen mit Mineralölbestandteilen oder Pestizidrückständen durch. Auch in der Kritik: Umstrittene Zusatzstoffe.

Mehr auf den Seiten der Zeitschrift Ökotest

0 Kommentare

Naturjoghurt im Test: Warum Bio nicht immer eine artgerechte Tierhaltung garantiert

Joghurt mit Früchten

Von Bio-Produkten erwarten wir höhere Qualität – und vor allem mehr Tierwohl. Aber auch Bio-Standards haben ihre Schlupflöcher. Unser Test von 20 Bio-Naturjoghurts zeigt, welche das sein können. Nur zwei Produkte schneiden mit Bestnote ab.

Mehr auf den Seiten der Zeitschrift Ökotest

0 Kommentare

Frucht- und Wassereis im Test: Nur eines von 22 Produkten bekommt die Bestnote

Wassereis mit Früchten

Frucht- und Wassereis ist bei Kindern beliebt. Doch unser Test zeigt: Viele Produkte enthalten zu viel Zucker und andere kritische Inhaltsstoffe. Wir erklären, welche das sind und verraten die Testsieger. Die Ergebnisse sind bis zum 25. Juli gratis abrufbar.

Mehr auf den Seiten der Zeitschrift Ökotest

0 Kommentare

Mais im Test: Massenchemikalie Bisphenol A als Problem

Mais aus der Dose

Mais aus der Dose oder dem Glas ist praktisch und passt zu einer Vielzahl von kalten und warmen Gerichten. Doch das von uns beauftragte Labor hat in allen Maiskonserven in Dosen im Test die umstrittene Massenchemikalie Bisphenol A nachgewiesen.

Mehr auf den Seiten der Zeitschrift Ökotest

0 Kommentare

Streit um Sondersteuer in Ungarn: Hunderte Kontrolleure in Spar-Filialen geschickt

Supermarktkasse

Nach Einbringen der Beschwerde hätten zahlreiche Kontrolleure die Filialen der ungarischen Spar-Tochter „überschwemmt und auf Herz und Nieren überprüft“. Bei einem Treffen im Juni habe der Konzern „positive Signale“ seitens der EU-Kommission vernommen.

Mehr auf den Seiten der Zeitung Die Presse

0 Kommentare

Lebensmittelsicherheitsbericht 2023

Zahlen, Daten, Fakten aus Österreich

Der interaktive Lebensmittelsicherheitsbericht (LMSB) informiert über die Ergebnisse der amtlichen Kontrollen gemäß Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz (LMSVG) und gliedert sich in folgende Bereiche: Proben, Revisionen, Fleischbetriebe, Milchbetriebe und System der Lebensmittelkontrolle, sowie Links zu interessanten Seiten.

Hier geht's zur AGES

0 Kommentare

Applejuicification: Warum so viele Äpfel in Fruchtsäften stecken

Säfte im Glas mit Früchten

Wenn Getränkehersteller mit teuren Beeren werben, aber ein Obstgarten voller Äpfel drinsteckt, ärgern sich Konsument:innen zu Recht. Wir haben uns 13 Produkte näher angesehen und auf ihren Apfelsaftgehalt hin überprüft. 

Mehr auf den Seiten der Zeitschrift Konsument

0 Kommentare

Eiswaffeln – das Tüpfelchen auf dem i

Eiswaffel

Ein Eis ohne Waffel? Für viele unvorstellbar, denn eine Waffel gehört zum Eisgenuss dazu. Unterwegs ist ein Waffelhörnchen die perfekte Basis, um sich ein paar Kugeln Speiseeis zu gönnen. Und im Eiscafé dekoriert die Waffel jeden Eisbecher. Sie rundet den Eisgenuss ab und ist das „Tüpfelchen auf dem i“. Zudem liegt sie voll im Trend der Nachhaltigkeit: als essbares Geschirr.

Mehr auf den Seiten der LAVES Niedersachsen

0 Kommentare

Hannes Royer: „Die Konsumenten sind Heuchler“

Supermarktregale

Für Hannes Royer von "Land schafft Leben" lautet ein Fazit aus dem Report „Lebensmittelkonsum in Österreich“, dass Konsumenten in ihrem Einkaufsverhalten Heuchler sind. Dies gelte es zu ändern.

 

Von A wie Aktionen bis T wie Tierwohl: In seinem neuen Report widmet sich der Verein "Land schafft Leben" (LsL) den Kaufgewohnheiten der Österreicherinnen und deren Auswirkungen. Über Inhalte und Konsequenzen daraus informierten heute Hannes Royer und Maria Fanninger, die Gründer von LsL.

Mehr auf den Seiten von Topagrar

0 Kommentare

Belegte Brötchen – die schnelle kleine Mahlzeit

Belegtes Brötchen

Im Jahr 2023 wurden insgesamt 64 Proben belegte Brötchen aus Tankstellen, Bäckereien und Imbissen auf ihre mikrobiologische und sensorische Beschaffenheit und die ordnungsgemäße Deklaration von Allergenen und Zusatzstoffen geprüft.

Erfreulicherweise waren 63 Proben mikrobiologisch in Ordnung. Bei einer Probe wurde ein erhöhter Gehalt an präsumtiven Bacillus Cereus festgestellt, was auf Hygienemängel im Betrieb hinweist und Maßnahmen zur Verbesserung der Hygienesituation erforderlich macht.

Mehr auf den Seiten der LAVES Niedersachsen

0 Kommentare

Salmonellen in Sesampasten und Nussmus

Sesam

Ziel der Schwerpunktaktion war es, zum direkten Verzehr geeignete Produkte (z. B. Sesampasten, Nussmus usw.) auf Salmonellen zu untersuchen.

31 Proben aus ganz Österreich wurden untersucht: In keiner Probe wurden Salmonellen nachgewiesen.

Mehr auf den Seiten der AGES

 

0 Kommentare

Blausäure in geschroteten Leinsamen, ganzen Mandeln und Amaretti-Gebäck

Mandeln

Das Ziel der Schwerpunktaktion war, die Einhaltung der Höchstgehalte für Blausäure für Leinsamen, Mandeln und Aprikosenkerne zu überprüfen.

50 Proben aus ganz Österreich wurden untersucht. Sechs Proben wurden beanstandet.

Mehr auf den Seiten der AGES

 

0 Kommentare

Was hat es mit PFAS auf sich?

Pfanne

Per- und polyfluorierte Chemikalien (PFAS) sind langlebige industriell hergestellte Verbindungen, die sich in Umwelt und Organismus anreichern können. In letzter Zeit sind sie wegen möglicher Gesundheitsrisiken zunehmend in die öffentliche Diskussion geraten.

Mehr auf den Seiten des Bundesinstitut für Risikobewertung

0 Kommentare

Ältere Artikel gibts im Newsarchiv.